© 2016 TuS Holstein Quickborn    Webdesign: FKIS    Admin    Impressum

Willkommen

Der TuS Holstein Quickborn, gegründet 1914, ist der
Sportverein mit dem größten Sportangebot für Quickborn
und die Nachbargemeinden.
Insbesondere für Kinder und Jugendliche sowie Senioren bietet der TuS ein umfangreiches Programm. Zudem ist bei der Geschäftsstelle am Ziegenweg unser Sport- und Fitness-Center beherbergt - ein modernes Studio mit Kurs-Angeboten und professioneller Betreuung.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüßen zu dürfen und hoffen, Sie mit allen nötigen Informationen versorgen zu können. Sollten Sie dennoch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gern.

Ihr TuS Holstein Quickborn

  • Neu: Kostenloses free WiFi für unsere Mitglieder im Fitness Studio!!!

Aktuell

Artikel vom 20.09.2016
Boxtrainer gesucht


Unsere Boxabteilung sucht ab sofort einen Trainer, der die Erfahrung mitbringt unsere Mitglieder zu trainieren.
Trainingsmaterialien und Hallenzeiten in der sanierten Heidkamphalle stehen zur Verfügung.
Für weitere Informationen melden Sie sich bitte unter 04106/621397 oder unter karin.leutner@tus-holstein-quickborn.de

Aktuell

Artikel vom 20.09.2016
Handballerinnen gesucht


Zur Zeit sind wir eine Mannschaft von 10 Spielerinnen von 18 bis 55 Jahren .
Wir spielen in der Kreisklasse im Hamburger Handballverband. Unser Training ist dienstags von 18:00 bis 19:30 Uhr und freitags von 17.30 bis 19.30 Uhr in der Comenius Halle, Ellerauer Straße 16, 25451 Quickborn.
Weitere Infos unter info@handballquickborn.de. Wir freuen uns auf neue Spielerinnen.

Aktuell

Artikel vom 13.09.2016
Übungsleiterin Eltern- und Kind Turnen gesucht


Gesucht wird eine Übungsleiterin für das Eltern- und Kind Turnen von 0-4 Jahren.

Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte mit der
TuS Geschäftsstelle / Anna-Lena Graeve

04106/67582 oder
anna.graeve@tus-holstein-quickborn.de

in Verbindung.

Aktuell

Artikel vom 13.09.2016
39. Quickborn Run am 13. November 2016


Die Vorbereitungen für den 39. Quickborn Run am 13. November 2016 laufen auf Hochtouren. Es werden ein 25 km - Lauf und seit drei Jahren auch ein 10 km- Lauf angeboten. Die Ausschreibung ist unter Triathlon Langlauf zu finden. Wir hoffen wieder auf ca. 600 - 700 Teilnehmer. Start ist um 10.00 bzw. 10.10 Uhr auf dem Rathausplatz, und der Zieleinlauf ist wieder der Eingang des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums. Den Startschuss wird wieder der Bürgermeister oder sein Vertreter geben.

Aktuell

Artikel vom 04.09.2016
Lauftreff ab 01.10.16 wieder am Samstag, 15.00 Uhr


Die dunkle Jahreszeit naht. Daher ist der letzte Lauftrefftermin am Abend, am Donnerstag, dem 22. September 2016, um 19.00 Uhr. Ab Samstag, dem 01. Oktober 2016 treffen wir uns wieder um 15.00 Uhr. Treffpunkt ist jeweils der Parkplatz der Waldschule in der Ulzburger Landstraße in Quickborn. Die Laufstrecke bleibt unverändert durch den Rantzauer Forst. Jeder ist willkommen, ob Geübter, Neuling, Walker/in oder Wanderer.

Aktuell

Artikel vom 31.08.2016
Spendenkiste für Fußballschuhe


Im vorigen Jahr haben wir damit begonnen für Bedürftige und Flüchtlinge gebrauchte Sportschuhe zu sammeln.
Wir konnten viele Sportsfreunde damit ausrüsten.
Da immer mehr, vor allem Flüchtlinge an unserem Sportangebot teilnehmen möchten, haben wir uns entschlossen, die Sammelaktion wieder zu beleben. Die Sammelkiste steht am Eingang zum
Kunstrasenplatz am Ziegenweg.
Besonders jetzt, nach den Ferien und zum Herbstbeginn ist die Nachfrage besonders groß.
Wir hoffen sehr, dass wieder viele Sportschuhe in den Spendenkiste gelegt werden und wir
vielen damit eine Freude machen können.

Aktuell

Artikel vom 16.08.2016
NEU!!! Taekwon-do beim TuS Holstein Quickborn


für Kinder und Erwachsene.
Ab dem 13.09.2016 immer dienstags und donnerstags von
17.00 - 18.30 in der Lilli-Henoch Halle.
Weitere Informationen unter:
cenks@hotmail.de

Aktuell

Artikel vom 17.05.2016
Fotoausstellung im TuS Fitness-Studio: "WIE GEMALT" mit Fotos von Hans-Werner Seyboth ab 27. Mai 2016


Die Fotoausstellung "WEGE" im Fitness-Studio des TuS Holstein Quickborn, Ziegenweg 1, wird ab 27. Mai 2016 durch eine neue Ausstellung abgelöst.
Den Besuchern des Fitness-Studios und allen, die "nur mal schauen" wollen,
werden Fotos von Hans-Werner Seyboth gezeigt zum Thema "WIE GEMALT".

Hans-Werner Seyboth, den viele als Farbstift-Künstler kennen, legt Wert auf die
Feststellung, dass die Fotos weder digital bearbeitet noch verfremdet sind, um eine bestimmte Wirkung zu erzielen. Sie wurden lediglich passend für die Bilderrahmen zugeschnitten.

Die Motive erinnern an zarte Aquarelle oder abstrakte Strukturen, an filigrane Zeichnungen, an expressionistische Landschaften oder farbreduzierte Abbildungen.
Bisweilen entlockt die Darstellung auf den Fotos den Betrachtern ein fasziniertes "Wie gemalt". Überzeugen Sie sich selbst . . .

Das Plakat, das die Fotoausstellung ankündigt, ist wieder ein grafischer Leckerbissen und wurde ebenfalls von Hans- Werner Seyboth gestaltet.

Die Fotoausstellung kann während der Öffnungszeiten des Fitness-Studios besucht werden:
Montag - Mittwoch 9.00 bis 12.30 Uhr +14.30 bis 22.00 Uhr
Donnerstag, Freitag 9.00 bis 12.30 Uhr +14.30 bis 21.30 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr
Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr.

Aktuell

Artikel vom 26.03.2016
Angebot für das Fitness Studio und Fitness Kurse


Wir möchten alle Mitglieder und Nichtmitglieder über die Möglichkeit unserer 12er Karten informieren.
Mit den 12er Karten können Sie in einem belieben Zeitraum 12 mal unser Fitness Studio oder unser Kursangebot nutzen. Sie gehen keine direkte Mitgliedschaft ein und haben keine weiteren Verpflichtungen.
Preise:
Mitglieder Fitness Studio 70,- €
Nichtmitglieder Fitness Studio 95,- €
Mitglieder Kursbereich 60,- €
Nichtmitglieder Kursbereich 85,- €

Bei Preisen für Schüler, Jugendliche und Auszubildende, sowie Mitglieder anderer Abteilungen, informieren wir Sie gerne in unserem Fitness Studio unter der Telefonnummer 04106/621397 oder schauen Sie unter www.tus-holstein-quickborn.de
Wir freuen uns auf Ihrem Besuch.

Aktuell

Artikel vom 20.02.2016
Der TuS Holstein Quickborn von 1914 e.V möchte wachsen!


Der TuS Holstein Quickborn möchte wieder mit zwei Herren-Mannschaften in die Saison 2016 starten.
Wir bieten mit zwei Kunstrasenplätzen und einem Rasenplatz optimale Trainingsmöglichkeiten, das Trainer- und Betreuerteam steht schon fest und wartet auf dich! Es werden noch für alle Positionen Spieler gesucht.
Wir laden alle die Lust zum Kicken und neugierig sind, zum Sichtungstraining am 10.03.16 um 19:30 Uhr im Holsten Stadion, im Harksheider Weg 251 - 25451 Quickborn herzlich ein.
Unsere Cafeteria steht uns während des Trainings- und Spielbetriebs zur Verfügung.
Also komm vorbei oder melde dich bei F.Yilmaz unter:
Handy: 0173-6186500
E-Mail: trainer@wtnet.de
Mehr TuS Holstein Quickborn Fußball unter:
www.tus-holstein-quickborn-fussball.de

Aktuell

Artikel vom 16.12.2015
Flüchtlinge trainieren beim TuS Holstein Quickborn


Regelmäßig treffen sich bis zu zwölf Eritreer im Quickborner
Holsten-Stadion, um einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen
nachzugehen.Die noch junge Fußball-Truppe des TuSHolstein
Quickborn, die von Fikret „Jimmy“ Yilmaz trainiert wird, besteht seit August. Auch die kalte und nasse Jahreszeit hält die jungen Männer nicht davon ab, mit Fahrrädern beim Training zu erscheinen. Einen Strich durch die Planung macht ihnen gelegentlich nur der Besuch eines Sprachkursus’ in Pinneberg.

Entstanden ist die Fußballgruppe der Eritreer aus einer Anregung beim RundenTisch der Flüchtlingshelfer. TuS-Mitglied Wilhelm Rhauderwiek hatte die Idee, den jungen Afrikanern eine Freizeitbeschäftigung anzubieten, beim Vorstand und der Fußballsparte zur Sprache gebracht. „Als erste Aktion wurden Sportschuhe und TShirts gesammelt. Es gibt eine Sammelbox vor dem Kunstrasenplatz am Ziegenweg“, berichtete Hartmut Leutner, zweiter Vorsitzender des TuS Holstein. „Für andere Angebote wie Handball oder Boxen gab es bei den Flüchtlingen bis jetzt noch nicht so viel Interesse wie für Fußball“, ergänzte er. Sportlicher Leiter Yilmaz zeigte sich begeistert von der Kameradschaft unter den Eritreern und erklärte, was ihm für die Zukunft vorschwebt: „Mein Ziel sind Spiele und kleine Turniere mit anderen Flüchtlings-Mannschaften, um das Gelernte in die Praxis umzusetzen.“
Quelle: Quickborner Tageblatt, 28. November 2015

Aktuell

Artikel vom 16.09.2015
Volleyball !!! Trainer dringend gesucht!!!


Unsere Volleyballabteilung sucht schnellstmöglich ein bis zwei Trainer für den Kinder- und Jugendbereich, da unser Trainer sehr überraschend berufsbedingt gekündigt hat.
Zurzeit trainieren bei uns etwa 25 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren in einer Mädchen- und einer Jungengruppe. Es handelt sich um ein Anfängertraining ohne Spielbetrieb.
Das Training findet donnerstags von 17 – 18.30 Uhr (Mädchen) und 18.30 -20.00 Uhr (Jungen) statt.
Wer Lust auf diese Tätigkeit hat oder Genaueres erfahren möchte, ruft die Abteilungsleiterin Sabine Lienemann (04106-4251) an. Fitness Center Quickborn
Es sind 5 user online
423107 Besucher seit 12/06